Die Zehn Besten Marco Tozzi Handtaschen Bestseller 2018: MARCO TOZZI Damen 61012 Umhängetasche,

Die Zehn Besten Marco Tozzi Handtaschen Bestseller 2018: MARCO TOZZI Damen 61012 Umhängetasche, ...




Neuesten Nachrichten

  • Familienunternehmer Wortmann im Gespräch: Wie Tamaris der Schuhbranche ...

    01/05/15, via Handelsblatt

    Nun will er Tamaris zur Lifestyle-Marke machen und auch Taschen, Uhren und Schmuck verkaufen. Ein geringes Risiko – im Vergleich zu Neben den Marken Tamaris, Caprice, Jana, Marco Tozzi und der Lizenzmarke s.Oliver Shoes produziert Wortmann

  • Farbenfrohe Feel-Good-Fashion

    01/05/16, via TREND MAGAZIN

    Nach einem eher grauen und regnerischen Winter wird es 2016 Zeit für echte Feel-Good-Fashion! Den dunklen Wolken und trüben Gedanken werden knallige, fröhliche Farben entgegengesetzt, die richtig Lust auf die warmen Monate machen! Das TREND

  • Back to Nature: Dried Herb, Marsala & Co.

    10/21/15, via TREND MAGAZIN

    Während im Frühling sanfte Pastellfarben bezaubern und in der Summer Season kräftige Leuchtfarben neben frischem Weiss erstrahlen, passen im Modeherbst und selbst im frühen Winter die typischen „Naturfarben“ besonders gut. Wenn die Natur sich in

  • Tamaris-Nachfolge ist gesichert

    12/17/13, via BUNTE.de

    Oliver, Marco Tozzi, Caprice oder auch Tamaris her und vertreibt diese. Jetzt hat Horst Wortmann mit seinem Neffen Jens Beining einen Nachfolger für das Familienunternehmen gefunden. Doch ans Aufhören denkt der Firmengründer noch nicht. "Mein Neffe

  • Marco Tozzi Stiefel: Wintertrend 2010

    11/18/10, via MODE.net

    Im Marco Tozzi Online Shop erhaltet man eine Vielfalt von attraktiven Schuhen, ob Boots, Pumps, Stiefel oder auch Stiefeletten. Außerdem findet man auch Handtaschen und eine Kinderschuh-Kollektion im Shop. Von Zeit zu Zeit gibt es unter anderem auch



Marco Tozzi 2-2-22103-28 Damen Ballerinas review

Modischer Damen-Ballerina von MARCO TOZZI . MARCO TOZZI ist die Lifestyle-Marke für modische und trendige Schuhe und Taschen aus dem Hause Wendel ...



marco tozzi zehentrenner taupe damen sandale flip flops marco tozzi ...
marco tozzi zehentrenner taupe damen sandale flip flops marco tozzi ...
Bild von ebay.de
17S Marco Tozzi Stiefel Boots Leder schwarz Gr. 38 Blockabsatz ...
17S Marco Tozzi Stiefel Boots Leder schwarz Gr. 38 Blockabsatz ...
Bild von www.ebay.de
MARCO TOZZI - Mokassins - Schnürschuhe - 36,37,38,39,40,41 - 2-25106 ...
MARCO TOZZI - Mokassins - Schnürschuhe - 36,37,38,39,40,41 - 2-25106 ...
Bild von ebay.de

Farbenfrohe Feel-Good-Fashion - TREND MAGAZIN

Nach einem eher grauen und regnerischen Winter wird es 2016 Zeit für echte Feel-Good-Fashion. Den dunklen Wolken und trüben Gedanken werden knallige, fröhliche Farben entgegengesetzt, die richtig Lust auf die warmen Monate machen. Das TREND MAGAZIN stellt einige der farbenfrohen Trends für Frühjahr und Sommer vor. Color Your Life. Romantisch mit Pantone-Farben. Die beiden Pantone-Farben des Jahres sind ideal für die Frühlingsmonate: Das zarte, feminine Rose Quartz und das elegante, ruhige Serenity werden diese Saison die Fashion-Herzen höher schlagen lassen. Beide Töne passen dabei zum Beispiel zu strahlendem oder cremigem Weiss, funktionieren jedoch auch als Duo wunderbar. Zu den beiden zarten Farben passen besonders romantische Elemente wie Rüschen oder Schleifen. Da beide Farben relativ harmonisch sind, strahlen sie Ruhe und Gelassenheit aus – für entspannende frühlingshafte Feel-Good-Moments. Neben dem zarten Pastell-Duo sind jedoch auch die weiteren Farben des aktuellen Pantone Fashion Reports einen Blick wert. „Die Farben bringen uns in dieser Saison zu einem glücklicheren, sonnigeren Ort, wo wir uns frei fühlen, eine originellere Version unseres wahren Ichs zum Ausdruck zu bringen“, fasst Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute, die Auswahl des Color Reports zusammen. „Da unsere Kultur immer noch mit so viel Unsicherheit behaftet ist, sehnen wir uns immer wieder nach diesen weicheren Farbtönen, die ein Gefühl der Ruhe und Entspannung bieten. “ Das fröhliche Pfirsichorange Peach Echo ist beispielsweise etwas kräftiger, das ungewöhnliche Green Flash frisch und voller Energie. Und Buttercup ist mit seinem herrlich strahlenden Sonnengelb die ultimative Feel-Good-Farbe des Frühjahrs. Karos sind zwar ein typisches Wintermuster – das im Herbst besonders auf angesagten Capes oder Schals zu sehen war – doch auch im Frühjahr und Sommer präsentiert sich die Fashion „kleinkariert“. Zeigte Victoria Beckham bei ihrer Kollektion ein Vichy-Muster in Weiss, dunklem Grau und Bordeaux, setzte Stella McCartney für ihr bodenlanges, kurzärmeliges Kleid mit Kragen auf Karos in Weiss und Signalrot. Wes Gordon versah sein weiss-grau-blau-kariertes Kleid dagegen mit schwarzem Spitzenmuster. Source: www.trendmagazin.ch

Back to Nature: Dried Herb, Marsala & Co. - TREND MAGAZIN

So sieht das auch das Trendforschungsunternehmen Pantone dieses Jahr und präsentiert im Color Report angesagte, natürlich schöne Fall Colors. Das TREND MAGAZIN erklärt, wie die Trendtöne Dried Herb, Marsala & Co. den Weg zurück zur Natur weisen. Dried Herb: Viele Gründe für Grün. Dried Herb, ein sanftes Khaki-Olivgrün findet sich diese Saison nicht mehr nur im typischen Camouflage-Muster, sondern wird – sophisticated und chic interpretiert – auch als Hauptfarbe getragen. Es muss dann auch nicht nur mit anderen „Safari-Tönen“ wie Dunkelgrün und Beige kombiniert werden, sondern beweist sich als überraschend vielseitig: Schwarz passt selbstverständlich immer – und besonders im dunklen Winter –, doch an sonnigen Herbsttagen oder zu eleganten Events lässt sich Dried Herb auch sehr gut mit Weiss kombinieren, beispielsweise als lässige Bluse zur weissen Jeans oder als Jacke (zum Beispiel in Form eines angesagten Parkas) zum weissen Top, dazu lässig-verwaschene Blue Jeans. Blau harmoniert allgemein gut mit dem soften Olivgrün, zum Beispiel auch als tiefe, dunkle Nuance oder leuchtendes Blau, das sich dann gerne an den Accessoires findet. Ansonsten können sich Taschen oder Schuhe auch gut in Beigetönen halten, Schmuck glänzt dazu in edlem Gold. Schön ist Dried Herb dann natürlich auch mit dem absoluten Star des Pantone Color Report: Marsala. Marsala: Der Likörwein in der Fashion. Als Marsala zur Pantone Farbe des Jahres gekürt wurde, war klar: An der likörweinroten, von Natur aus auffallend eleganten Trendnuance führt dieses Jahr kein Weg vorbei. Gleichzeitig stand schon damals fest, dass Marsala sich am besten im Herbst und Winter tragen lässt. Einem olivfarbenen Teint schmeichelt die Farbe besonders gut – doch keine Sorge, wenn die Sommerbräune bereits verblasst sein sollte: Auch hellen Porzellanteints steht der Likörton ausgezeichnet. Das zeigen auch blassere Beautys wie Emma Stone oder Emma Watson, die ihre Marsala-Roben auf dem roten Teppich präsentieren. Als Allover-Look getragen ist Marsala natürlich ein besonderer Hingucker, dazu passen – neben Schwarz – zum Beispiel Clutch und Schuhe in cremigem Beige. Source: www.trendmagazin.ch

Tamaris-Nachfolge ist gesichert - BUNTE.de

Seit rund 46 Jahren handelt Horst Wortmann (72) mit Schuhen. Unter dem Dach seiner Wortmann Schuh-Holding KG stellt der erfolgreiche Schuhproduzent die Schuhe der bekannten Marken s. Oliver, Marco Tozzi, Caprice oder auch Tamaris her und vertreibt diese. Jetzt hat Horst Wortmann mit seinem Neffen Jens Beining einen Nachfolger für das Familienunternehmen gefunden. "Mein Neffe Jens Beining wird die Führung übernehmen", sagt der 72-Jährige in einem aktuellen Interview mit der "Bunten" nicht ohne Stolz, denn mit Jens Beining wird ein direktes Mitglied der Familie des Firmengründers zukünftig die Geschicke der erfolgreichen Wortmann Schuh-Holding leiten. "Die Wortmann-Gruppe war, ist und soll auch weiterhin ein Familienunternehmen bleiben", betont Horst Wortmann. Der Schuhproduzent hat vollstes Vertrauen in seinen Neffen und ist überzeugt davon, dass Jens Beining das Unternehmen weiterbringen wird. Die jungen Leute hätten ganz andere sowie neue Ideen und jede neue Generation sei besser ausgebildet, findet Horst Wortmann. Deswegen will der Altmeister des Schuhverkaufs seinen Nachfolger auch einfach mal machen lassen, denn für die erfolgreiche Leitung einer Firma brauchte man nicht nur Können, sondern auch Glück, weiß Horst Wortmann. Auch der Name seiner erfolgreichen Marke Tamaris war nämlich ein Zufallsprodukt, da der eigentliche Wunschname Tamara bereits belegt war. Ganz aufhören möchte der Gründer eines in Europa führenden Unternehmens in der Schuhbranche allerdings noch nicht. "Ich kann ja nicht den ganzen Tag nur Golf spielen oder spazieren gehen", scherzt Horst Wortmann im Interview. Daher wird er seinem Neffen und Nachfolger Jens Beining noch einige Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Source: www.bunte.de
Kategorien



Letzte Suche

Ähnliche Suchen

  • Marco Tozzi Shop
  • Marco Tozzi Rot
  • Marco Tozzi Schuhe
  • Marco Schuhe
  • Stiefel Marco Tozzi